Freigut Thallern

Startseite / Freigut Thallern

Freigut Thallern

 

“Mir war schon immer gutes, lokales Essen sehr wichtig. Als ich von der Steiermark nach Wien zum Studieren kam, war es natürlich logisch, dass ich jedes Wochenende meine Produkte unserer Nachbar-Bauern mit nach Wien nahm, da ich da wusste woher es kam und wie es schmeckt.
So soll es uns doch allen wieder gehen, die Produkte vom Bauern ums Eck genießen zu können, ohne dauernd von Hofladen zu Hofladen fahren zu müssen, oder zu recherchieren, wo ich was bekomme. Denn nichts ist herrlicher, als den Produzenten unseres Essens persönlich zu kennen. So können wir auch unseren Kindern klar machen, dass es nicht immer im Jahr alle Obst- und Gemüsesorte gibt, denn wenn bei unserem Bauern nebenan am Feld nichts wachst, dann gibt es nix.

Ein schöner Zufall war, dass ich Markus in meinem zweiten Wohnzimmer, dem Meidlinger Markt getroffen haben und ich sofort von seiner Idee Paradeisa begeistert war. Dieses Lebensgefühl von lokaler Ernährung auch wieder in die Köpfe der Menschen zu bringen und zu zeigen, dass kleine Betriebe in der Umgebung Wiens herrliche Produkte haben, die wir aber in den Supermärkten nicht bekommen, fand ich äußerst spannend und gut. Auch der persönliche Kontakt zu unseren Kunden ist mir ein sehr wichtiger, da wir so immer gleich ein Feedback zu unserem Angebot und unserer Arbeit bekommen.

Für unseren ersten Markt haben wir mit dem Freigut Thallern den perfekten Partner gefunden, nun gesellen sich zu den Weinen der Region auch die Lebensmittel der Region, besser kann es nicht sein. Ich freue mich euch jeden Donnerstag hier begrüßen zu dürfen.”

– Isabella

Abholmarkt:
Donnerstag 17:00 - 19:00

Marktleiterin:
Isabella Schieszler-Lotschak

Freigut Thallern
Thallern 1
2352 Gumpoldskirchen